Übersicht

SPD Unterbezirk Wuppertal (SPD Wuppertal)

Neuigkeiten aus dem Unterbezirk Wuppertal

Passgenaue Schulmaßnahmen vor Ort zulassen

„Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Wuppertal kritisiert, dass das sogenannte ‚Solinger Modell‘ von Seiten der Bezirksregierung kassiert worden ist. Wir hätten es begrüßt, wenn die Kommunen vor Ort auch im Schulbereich mit passgenauen und vor allem planbaren Maßnahmen auf…

Solidarität für den Wuppertaler Bundestagsabgeordneten Helge Lindh

Die abscheulichen Morddrohungen gegen den Wuppertaler Bundestagsabgeordneten Helge Lindh haben uns, die Mitglieder im Wuppertaler Bündnis Talvielfalt, tief bestürzt. Wir verurteilen diese Drohungen und die verbalen und tätlichen Angriffe auf den Politiker und die Person Helge Lindh auf das Schärfste. Wir versichern ihm unsere volle Solidarität und unseren ganzen Beistand. Helge Lindh ist ein in Wuppertal verwurzelter Politiker, ein engagierter Bürger und Menschenfreund mit einer entschiedenen politischen Haltung, der die faire Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner nicht scheut und auch nicht die Kontroverse im eigenen Lager. Helge Lindh bezieht Stellung zu den Themen Migration und Rassismus und scheut sich auch nicht, völkisch-nationalistischen und rechtsradikalen Kräften, Parteien und Organisationen öffentlich Contra zu geben. Das drückt sich nicht nur aus in seinen viel beachteten Wortbeiträgen im Deutschen Bundestag oder im Rahmen von Medieninterviews, sondern auch in einem nicht nachlassenden bürgerschaftlichen Engagement, insbesondere für Muslima und Muslime, Jüdinnen und Juden sowie für geflüchtete Menschen in seinem Wahlkreis in Wuppertal. Es ist diese klare und entschiedene Haltung, die ihn zum Angriffsziel der Täter und Attentäter macht. Ihnen stellen wir uns mit aller Kraft entgegen! Wir sind besorgt um das Leben und die Unversehrtheit von Helge Lindh und seines privaten Umfelds. Wir erwarten, dass alle notwendigen Maßnahmen zum Personenschutz und zur Täterermittlung getroffen werden! Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner des Bündnisses Talvielfalt https://www.facebook.com/Wuppertaler-Initiative-fuer-Demokratie-und-Toleranz-eV-  

Stadtradeln – wir machen mit!

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Wuppertaler SPD mit einem Team wieder beim STADTRADELN. Ziel von STADTRADELN ist es, möglichst viele Radkilometer beruflich und privat zurückzulegen. Nähere Informationen in diesem Beitrag.

Wir werden Hans-Jochen Vogel vermissen

Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben den am Sonntag gestorbenen früheren Parteivorsitzenden Hans-Jochen Vogel als „überzeugten und überzeugenden Sozialdemokraten“ gewürdigt. „Er war eine einzigartige Persönlichkeit und hat unser Land und seine SPD für immer geprägt“, schreiben die Amtsnachfolger…

SPD-Wuppertal fordert Lieferkettengesetz

Wir brauchen einen gesetzlichen Rahmen, damit entlang der gesamten Lieferkette Kinderarbeit verhindert sowie ökologische und soziale Mindeststandards gesichert werden.“, so SPD-Vorsitzender Servet Köksal. Dies wird mittlerweile auch von großen Unternehmen wie Daimler, Tchibo und Hapag Lloyd gefordert und ist notwendig,…

Unsere SPD in Wuppertal ist hervorragend aufgestellt für die Kommunalwahl.

Nach einstimmiger Beschlussfassung unseres Programms. Der rote Faden darin lautet: Soziale Gerechtigkeit, ökologische Verträglichkeit und nachhaltigen Fortschritt nicht als „Entweder oder“ sondern als „Sowohl als auch“ anzupacken *Nach Nominierung unseres Oberbürgermeisterkandidaten Andreas Mucke mit einem grandiosen Ergebnis *Nach Aufstellung von…

Stadt Wuppertal Vorbild für NRW

Ab Montag gilt eine Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung in ganz NRW. Und zwar in Bussen und Bahnen und beim Einkaufen. Gut so! Dank des Einsatzes unseres Oberbürgermeisters und anderer Bürgermeister in NRW ist die Schwarz-Gelbe Landesregierung auf diesen Kurs eingeschwenkt, nachdem…