Übersicht

Ronsdorf

Bereitstellung zusätzlicher Haushaltsmittel für den Rehsiepen

Die Ronsdorfer Stadtverordneten Susanne Giskes und Simon Geiß, freuen sich, dass im Rahmen der Bereitstellung zusätzlicher Haushaltsmittel 50.000,00 € für  die Arbeit im Rehsiepen zur Verfügung gestellt werden. Der Sozialdatenatlas wird dazu eingesetzt, Angebote und Maßnahmen der Stadt für Jugend-…

2020_Giskes_Susanne
Bild: Jens Grossmann

Susanne Giskes ist neue Schulpolitische Sprecherin der SPD Ratsfraktion

„Die Stadtverordnete Susanne Giskes übernimmt für die SPD-Ratsfraktion ab sofort die Aufgabe der schulpolitischen Sprecherin“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Klaus Jürgen Reese. Susanne Giskes, die den Ortsteil Wuppertal-Ronsdorf im Rat der Stadt Wuppertal vertritt, ist seit Beginn ihres Ratsmandates im Jahr…

2021_Fahrradweg
Bild: Pixabay

Das Fahrradprojekt geht weiter…

In der vergangenen Woche traf sich der Arbeitskreis des SPD-Vorstands zur Beratung über weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Fahrradinfrastruktur in Ronsdorf. Einige der Vorschläge und Anregungen aus der Umfrage sind bereits umgesetzt oder wurden leider vorerst…

2022_Sommerfest
Bild: Beate Geiß

Sommerfest

Glück mit dem Wetter hatte der SPD-Ortsverein am vergangenen Freitag. Die kurze Sonnenpause ging rechtzeitig zu Ende, so dass das geplante Sommerfest draußen stattfinden konnte. Bei Grillwürstchen, selbstgemachten Salaten und kühlen Getränken konnten die Mitglieder mit ihren Familien und ihre…

2022_Jubilarehrung
Bild: Simon Geiß

890 Jahre SPD Mitgliedschaft in Ronsdorf

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona Pandemie konnte der SPD Unterbezirk in Wuppertal wieder eine Jubilarehrung für langjährige Mitgliedschaft vornehmen.  Auch 20 Ronsdorferinnen und Ronsdorfer waren zu der Veranstaltung im Wuppertaler Brauhaus am Sonntag, den 19.06.2022 geladen.

2022_SPD Ronsdorf Büro
Bild: Lutz Kolitschus

Von Bell zu Bialas

Von 2010 bis 2022 vertrat Dietmar Bell als direkt gewählter Abgeordneter im Düsseldorfer Landtag die Ronsdorferinnen und Ronsdorfer. Dietmar Bell hat selber entschieden, bei der Landtagswahl im Mai nicht mehr anzutreten. Die SPD Ronsdorf möchte sich bei Dietmar herzlich…

2022_Verwaltungsgebäude
Bild: Uwe Schulz

Bürgerbüros sind wichtig für die Stadtteile

Bürgerbüros sind wichtige Anlaufstellen für die Bürgerinnen und Bürger einer Stadt. Diese nicht nur zentral, sondern auch in den Stadtteilen vorzuhalten ist für uns besonders wichtig. „Kurze Wege sind nicht nur ein Service für Bürgerinnen und Bürger, sondern…

Stellungnahme zu Schröder

Stellungnahme des SPD-OV-Vorstands zu Altkanzler Gerhard Schröder Gerhard Schröder hat Putins Angriffskrieg auf die Ukraine weder unmissverständlich verurteilt noch sich klar von der Person Putin abgegrenzt. Als Altkanzler der SPD wäre er dazu unabhängig seiner persönlichen Interessen unbedingt verpflichtet. Das…

2022_Vorstand
Bild: Beate Geiß

SPD-Vorstand setzt die Arbeit fort

Am 08.02.2022 fanden die, im zweijährigen Turnus stattfindenden, Vorstandswahlen des SPD-Ortsvereins statt. Da sich die gute Zusammenarbeit des Ronsdorfer Vorstands bewährt hat, gibt es nur wenige Veränderungen. Simon Geiß bleibt der Vorsitzende. An seiner Seite stehen als Stellvertreter Andreas Bergert…

2020_Koch_Kevin
Bild: Jens Grossmann

Sozialer Wohnungsbau in Ronsdorf

Im September 2018 bin ich aus beruflichen Gründen nach Wuppertal gezogen und erst bei einem Bekannten untergekommen, um Ausbildungsbeginn und Wohnungssuche unter einen Hut zu bringen. Viele Touren von Besichtigung zu Besichtigung nach der Arbeit, quer durch Wuppertal waren ohne…

2020_Scheuermann-Giskes_Harald
Bild: Jens Grossmann

Ein frohes Weihnachtsfest!

Liebe Ronsdorferinnen, liebe Ronsdorfer,   Corona hat uns seit nunmehr 18 Monaten fest im Griff und lässt einfach nicht locker. Das Virus bestimmt nach wie vor unseren Alltag auf vielfältigste Art und Weise. Noch am Ende des letzten Jahres…

2020_Geiß_Simon
Bild: Jens Grossmann

„Maß und Mitte verloren!“

Erstaunt zeigten sich die Ronsdorfer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten über die Angriffe der örtlichen CDU auf den Bezirksbürgermeister Scheuermann-Giskes. „Wir pflegen bei uns in Ronsdorf einen kollegialen Arbeitsstil, wo die sachliche Auseinandersetzung zum Wohle Ronsdorfs im Mittelpunkt steht. Herr Reich scheint…

2021_Infostand
Bild: Jan Findeisen

Am 26. September ist Bundestagswahl. Beide Stimmen SPD!

Am 26. September geht es um mehr, als darum wer der oder die nächste BundeskanzlerIn ist. Es geht darum, wohin die Politik in den nächsten Jahren geht. Es geht um gute Pflege, bezahlbares Wohnen und faire Bezahlung. Es geht darum,…

2020_Abellio_Blombach
Bild: Bernd Steuber

Der Müngstener darf nicht zum Spielball werden

„Die S7, auch besser bekannt unter seinem bergischen Namen ‚Der Müngstener‘, darf nicht zum Spielball in der Auseinandersetzung zwischen dem finanziell unter Druck stehendem Verkehrsunternehmen Abellio und dem Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) werden. Ich erwarte, dass Hendrik Josef Wüst, Verkehrsminister…

2021_Friedenshort
Bild: Harald Scheuermann-Giskes

Altenheim Friedenshort

In der Ratssitzung am 21.06.2021 hat der Stadtrat den Feststellungsbeschluss und Satzungsbeschluss zum Um- und Teilneubau des Altenheims am Friedenshort beschlossen. Dazu erklären Susanne Giskes und Simon Geiß, die beiden direkt Gewählten für Ronsdorf: „Wir haben viele Gesprächen…

Unser Bundestagskandidat Ingo Schäfer

Ingo Schäfer heißt der Kandidat der SPD im Bundestagswahlkreis Solingen – Remscheid – Wuppertal II. Der 55-jährige Feuerwehrmann aus Ohligs setzte sich bei der Wahlkreiskonferenz der SPD am 13. März 2021 im zweiten Wahlgang mit 32 zu 24 Stimmen gegen…

2020_Geiß_Simon
Bild: Jens Grossmann

Gemeinsam für Ronsdorf und nicht gegeneinander

Als gewählte Vertreter*innen in Stadtrat und Bezirksvertretung müssen und wollen wir uns auch und gerade während der Pandemie aktiv für unseren Stadtteil einsetzen. Natürlich ist es zurzeit nicht so möglich, wie wir es alle gerne hätten. Und deswegen haben wir…

2021_Denkmal Bahntrasse mit Fahrrad
Bild: Simon Geiß

Neues vom Ronsdorfer Fahrradprojekt

Nochmals vielen Dank an alle Teilnehmer*innen unserer Umfrage für die vielen konstruktiven Ideen. Wir haben mittlerweile über 30 Zuschriften erhalten. Inzwischen hat sich unser Planungsteam getroffen, um die einzelnen Vorschläge zu sichten und Themen zu priorisieren, da nicht alles gleichzeitig…

2020_Beckmann_Sabrina
Bild: Jens Grossmann

Verzehrverbot auf Spielplätzen –

wenn blinder Aktionismus fernab der Realität ist Vor ein paar Tagen musste ich fassungslos zur Kenntnis nehmen, dass der Krisenstab unserer Stadt ein Verzehrverbot für Kinder ab einem Jahr in der Allgemeinverfügung der Stadt Wuppertal auf Spielplätzen erlassen hat. Sind…