Aktuelles

SOZIALDEMOKRAT*INNEN gehen NEUE WEGE in Ronsdorf

Die SPD in Ronsdorf möchte sich ein Bild von den Interessen, Sorgen und Meinungen der Ronsdorfer und Ronsdorferinnen machen: „Wo drückt der Schuh; was soll kommunalpolitisch zukünftig in Ronsdorf getan werden? Dazu laden wir Sie herzlich zu einem Treffen am Stand der SPD am Ascheweg (vor Rossmann) ein. Termine: Montag:                          30.05.2016         17.00 -18.00 Uhr Donnerstag:                   [...] weiterlesen ...

Unterbezirksparteitag der SPD am 23.04.2016

UB Parteitag 2016

Die Delegierten des Ortsvereins Ronsdorf gratulierten dem neuen Vorsitzenden Heiner Fragemann (Vohwinkel) und dem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Stefan Kühn (Uellendahl/Dönberg) zur Wahl. Neben aktuellen Themen wie die Situation der Flüchtlinge und Mitmenschlichkeit vor Krieg und Gewalt ging es um mehr ‚Rechte‘ für die Bezirkvertretungen. Außerdem wurde positiv für ein NRW Ticket für Azubis votiert. Im [...] weiterlesen ...

Roter Teppich für die QUEEN und für MERYL STREEP

DSC_0103

Finissage  Galerie Ronsdorf Roter Rahmen am 22.04.2016 Roter Teppich für die QUEEN und für MERYL STREEP Mit viel Witz und Charme stellte die Künstlerin Frau Sabine Burba-Heck ihre Bilder ihren  zahlreichen Gästen vor: Schauspieler, eine Gruppe von älteren Damen im Hofgarten Düsseldorfs, eine Interpretation von Gnolis Schuhen mit einer Dame und eine Rückenansicht von zwei [...] weiterlesen ...

Starke Frauen und Männer in der Galerie Roter Rahmen

Starke Frauen und Männer in der Galerie Roter Rahmen im SPD Büro Elias Eller Str.37, 42369 Wuppertal wandeln durch den Raum. Bei den Kunstwerken von Sabina Burba-Heck sind Bewegungen und Fröhlichkeit vertreten. Menschen gehen, auch manchmal kopfüber durch die Straßen, werden beim Baden, Fotografieren, gleich einer Sekundenaufnahme auf die Leinwand mit Acrylfarben gebannt. Ganz normale [...] weiterlesen ...

Informationsveranstaltung Freiwillige Feuerwehr Ronsdorf

(jb) Am 03.03.2016  nahmen Vertreter des SPD-Vorstands an einer Informationsveranstaltung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ronsdorf teil. Der Förderverein stellte das geplante Projekt der dringend benötigten Vergrößerung der Wagenhalle an der Talsperrenstraße vor, in der die besonderen Fahrzeuge, wie der Schlauchwagen, welcher in Ronsdorf beispielsweise für die Bekämpfung von Waldbränden bereit steht, untergebracht sind. Die [...] weiterlesen ...

Generationswechsel und Verjüngung bei der SPD Ronsdorf

Vorstand 2016

Der SPD Ortsverein Ronsdorf wählte in seiner Mitgliederversammlung am 01. März 2016 einen neuen Vorstand. Mit einer Schweigeminute im Gedenken an den verstorbenen langjährigen Genossen Jürgen Dittmar begann die SPD Ronsdorf am Dienstag, dem 01. März  2016 ihre Mitgliederversammlung. Hauptpunkt auf der Tagesordnung waren die Vorstandswahlen des Ortsvereins. Ein besonderer Dank gilt unserem Bezirksbürgermeister Herrn [...] weiterlesen ...

Das Ende einer Ära – Letzter Besuch im Wuppertaler Pressehaus

2016_WZ_Besichtigung

Auf Einladung Paul Brall nahmen einige Genossinnen und Genossen und Gäste die Möglichkeit wahr, die Druckerei im Pressehaus des Girardet Verlages am Otto-Hausmann-Ring in Wuppertal zu besichtigen. Dort wurde bis zum vergangenen Jahr unter anderem die einzige Tageszeitung Wuppertals, die WZ, verlegt und gedruckt. Dies war Pauls letzte Führung durch den Betrieb, da die Druckerei [...] weiterlesen ...

SPD Ronsdorf trauert um Jürgen Dittmar

Jürgen

In tiefer Trauer nimmt die Ronsdorfer Sozialdemokratie Abschied von ihrem Freund und Genossen Jürgen Dittmar, der am 27. September für immer von uns gegangen ist. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Ehefrau und seiner Familie. Jürgen Dittmar war seit mehr als einem Vierteljahrhundert Mitglied der SPD und wirkte über mehr als 15 [...] weiterlesen ...

Durch Nacht zum Licht

DSC_0038

  Am 20. September trafen sich einige OV-Mitglieder zu einer gemeinsamen Fahrt nach Dortmund zur Zeche Zollern. Dort wird noch bis zum 18. Oktober die Sonderausstellung „Durch Nacht zum Licht – Geschichte der Arbeiterbewegung 1863-2013“ gezeigt. Gemeinsam besuchten wir die Führung durch eine interessante Zeitreise, die geprägt ist von sozialdemokratischen Ideen und deren Durchsetzung. Ein [...] weiterlesen ...

„Vielfalt“ im Roten Rahmen

Christa Lupp (Mitte) mit Heide Koehler (rechts) und Margit Deniers-Schlägel (links)

Am 17. September 2015 fand die neue Vernissage im SPD-Büro in der Elias-Eller-Straße in Ronsdorf statt. Der „Roten Rahmen“ soll in erster Linie Ronsdorfer Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Werke zu präsentieren. So auch dieses Mal. Christa-Maria Lupp, lange bekannt in Ronsdorf auch als Kursleiterin und Persönlichkeitstrainerin mit ihrem Atelier im Lohsiepen ist [...] weiterlesen ...